17.04.12

Schwarz-weiß mit bunten Punkten.

Reaktionen: 
Schwarz.Weiß.Bunt.
Meine Augen spielen ein Spiel mit mir.

Gedeckte Stimmen.
Wütende Gesichter.
Schuldvolle Augen.
SCHWARZ.
Gerede.
Die ganze Zeit das gleiche.
Ich will hier raus.
Übersehen mich.
Kennt ihr das?
Wenn man ihn einfach zum Stoppen bringen will?
Den Menschen, der unaufhörlich durch den Raum läuft und redet?
Aber nicht irgendwie stoppen?
Sondern brutalst?
Balle die Hände zu Fäusten.
Durchhalten.
WEIß.
Sonnenstrahlen färben die von der Zeit dreckigen weißen Wände orange.
Ein paar Worte.
Ein paar Bewegungen.
Lachen.
Zeitbegrenzte  Freiheit.
BUNT.



Der Himmel verdunkelt sich.

Nacht.
Abend.
Schon lange nicht mehr Zeit zum Ruhen.
Gedanken.
Zu viele.

1 Kommentar:

  1. Die Gedichte sind echt toll *_*
    lg Teresa
    basiamille.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Kritik, Lob,... Hinterlasst mir Eure Meinung!